Veranstaltungen

Hier finden Sie die Veranstaltungen, die unser Landesverband in der nächsten Zeit anbietet. Sie finden in der Regel in Präsenz statt, z. T. auch online, dann oft gemeinsam mit anderen Landesverbänden. Bitte beachten Sie auch die Veranstaltungen, die der Bundesverband anbietet, diese finden Sie hier.

Informationsveranstaltung zur Qualitätssicherung in der ambulanten Psychotherapie

Der Gesetzgeber hat den Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) damit beauftragt, ein
Verfahren der Qualitätssicherung für die ambulante Psychotherapie zu entwickeln – und mit
dessen Einführung das Antrags- und Gutachterverfahren abzuschaffen. Die Entwicklung
dieses Instruments durch das Institut für Qualität und Transparenz im Gesundheitswesen
(IQTIG) ist bereits weit fortgeschritten. Dies ist für unsere Profession in mehrfacher Hinsicht
brisant:
– Unsere festen Therapiekontingente, die unseren Patienten und uns eine verlässliche
Therapieplanung ermöglichen, sind in Gefahr
– Es drohen nachträgliche Wirtschaftlichkeitsprüfungen
– Die Grundlage, auf der die bisherige höchstrichterliche Rechtsprechung zu unseren
Honorarklagen ansetzte, fällt weg.
– Auf der Basis der neuen QS-Instrumente soll ein Praxisranking eingeführt werden
(der Begriff „benchmarking“ trifft dies in etwa)
Durch all dies wäre unsere Arbeit in den wesentlichen Grundpfeilern bedroht.
Datum: Freitag, 08.07.2022
Uhrzeit: 18:15 Uhr bis ca. 20:15 Uhr
Veranstaltungsort: Online Veranstaltung – Zoom Konferenz
Bundesvorstandsmitglied Ulrike Böker wird den aktuellen Stand und die möglichen
Implikationen für die therapeutische Arbeit referieren, sowie eine kritische Bewertung aus
Sicht der Profession vornehmen. Anschließend wird es Raum geben für Ihre Fragen und
eine gemeinsame Diskussion.
Bitte melden Sie sich bis zum 05.07.22 über die bvvp Homepage
https://bvvp.de/weit-ueber-land/ an. Sie erhalten dann 1 bis 2 Tage vor der Veranstaltung
den Einwahllink, ebenfalls per E-Mail.
Gerne dürfen Sie auch weitere Kolleginnen und Kollegen zu dieser Veranstaltung einladen,
da auch Nichtmitglieder des bvvp herzlich willkommen sind.
Die Teilnahme ist kostenlos. Fortbildungspunkte sind beantragt.